Neusiedler See Radmarathon – Der flachste Gran Fondo der Welt!

Ein Wochenende und sechs Veranstaltungen am Neusiedler See, Österreich! Der 32. Neusiedler See Radmarathon powered by Burgenland Tourismus findet am 20. und 21. April mit einem Radmarathon und Zeitfahren statt. Wo? Nun, das Ganze findet im UNESCO-Welterbe, am größten Steppensee Mitteleuropas statt.

Flach und meist sehr windig wird es am 21. April 2024 sein, wenn der Gran Fondo durch das Flachland rund um den Neusiedler See von Österreich durch Ungarn und zurück um den Neusiedler See in die Festspielstadt Mörbisch führt. 125 Kilometer warten auf die Teilnehmer. Und als besonderes Angebot für alle Mitreisenden oder weniger geübten Radfahrer gibt es eine verkürzte Version von 60 Kilometern mit einer Fährüberfahrt zurück ins Ziel.

Der Neusiedler See Radmarathon powered by Burgenland Tourismus ist zum dritten Mal in Folge Teil der weltweiten UCI Grand Fondo World Series. Ex-Radprofi und ehemaliger niederländischer Straßenmeister Johnny Hoogerland, der auch 2024 wieder am Start sein wird und amtierender UCI-Grand-Fondo-Weltmeister auf Straße und Gravel ist, spricht über die Faszination des Radmarathons: “Die Organisation ist perfekt, die Stimmung ist immer super und der Radmarathon bietet allen Radsportlern, die sich eher in der Ebene als in den Bergen zu Hause fühlen, die perfekte Möglichkeit, sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Sprinter und Taktiker sind im Burgenland klar im Vorteil.”

AUCH ÜBER DAS EINZELZEITFAHREN ZUR WELTMEISTERSCHAFT

In Mörbisch können sich die Amateure beim Radmarathon am 21. April 2024 und dem 26 Kilometer langen Einzelzeitfahren am Vortag direkt für die UCI Gran Fondo Radweltmeisterschaften, die 2024 in Dänemark stattfinden, qualifizieren. “Im vergangenen Jahr haben mehr als 2.000 Teilnehmer aus 38 Ländern teilgenommen, was den Radmarathon am Neusiedler See zu einer der größten Radsportveranstaltungen in Österreich macht”, sagt Organisator Johannes Hessenberger. Eingeladen sind nicht nur Hobby- und Amateurradler, sondern alle Radsportbegeisterten jeden Alters und jeder Leistungsklasse, die es gemütlich angehen lassen wollen.
Mehr Infos: www.neusiedlersee-radmarathon.com

Das Programm mit vielen Veranstaltungen

Auch im April 2024 stehen wieder zahlreiche Veranstaltungen auf dem Programm. Am Samstag, den 20. April, startet die Kinder- und E-Bike-Challenge. Am Nachmittag folgen dann die Einzel- und Paarzeitfahrrennen. Hier kann man natürlich sowohl mit normalen Rennrädern als auch mit Zeitfahrrädern starten. Und am Sonntag, 21. April, gibt es den 32. Neusiedler See Marathon und die Mini-Version.

Photos © Sportshot.de

Mehr Nachrichten

  • L’ALSACIENNE – DIE RADSPORT HERAUSFORDERUNG FÜR ALLEL'ALSACIENNE - DIE RADSPORT HERAUSFORDERUNG FÜR ALLE
    Der Start der L'Alsacienne 2023 am wunderschönen Lac de Kruth-Wildenstein war ein einziges großes Radsportfest. Mit mehr als 2.500 Anmeldungen wurde der bisherige Teilnehmerrekord übertroffen. Die Organisatoren führen diesen Erfolg auf ihre Leidenschaft für die Heimat und ihre Traditionen zurück, die sie mit Hilfe lokaler Produkte unterstützen. Eine Leidenschaft, die am 30. Juni 2024 beim Start in Kruth und an den Flanken der anspruchsvollsten Berge der Vogesen wieder zu spüren sein wird.
    Mehr lesen…
  • L’ETAPE DÄNEMARK – Eine “Must do” challengeL'ETAPE DÄNEMARK - Eine "Must do" challenge
    Das dänische Radsportereignis Hærvejsløbet - The Viking Gran Fondo heißt jetzt L'Etape Denmark by Tour de France. Eine anspruchsvolle und unvergessliche Fahrt durch die wunderschöne Natur und Geschichte Dänemarks, die am 29. Juni 2024 stattfindet. Es stehen fünf verschiedene Strecken zur Auswahl, die alle von Punkt A nach Punkt B führen. Sie werden eine unvergessliche Fahrt über den natürlichen Bergrücken unternehmen, den Jütland während der letzten Eiszeit gebildet hat.
    Mehr lesen…
  • RADFAHREN MIT DER MITTERNACHTSSONNE ALS BEGLEITERRADFAHREN MIT DER MITTERNACHTSSONNE ALS BEGLEITER
    Die Saimaa Cycle Tour in Finnland ist eine fantasievolle Radsporttour. Eine echte Marathonfahrt von 300 km, bei der Sie die Magie der Mitternachtssonne erleben können, während Sie durch den schönsten Teil Finnlands radeln. Die diesjährige Saimaa Cycle Tour findet am 28. und 29. Juni statt.
    Mehr lesen…
Mehr Artikel