Slowenien

  

FALL IN S-LOVE-NIA – GRAVEL-UND RENNRAD FAHREN ZWISCHEN KARAWANKEN UND KARST

Unberührte Natur, üppige, grüne Wälder und wenig befahrene Straßen – das ist Slowenien. Gelegentlich flach, aber meist von den Hügeln ins Hochgebirge – oder umgekehrt – auf wunderschönen Straßen durch das Land von Tadej Pogačar und Primož Roglič.

  

ENTDECKEN SIE DIE BESONDERE GESCHICHTE VON SACHSEN-ANHALT

Auf Geschichts- und Kulturjagd in Deutschland gehen, wie macht man das? Natürlich mit dem (Elektro-)Fahrrad! Das Fahrrad ist einfach das perfekte Fortbewegungsmittel, um von einer Sehenswürdigkeit zur anderen zu gelangen, das Rad anzuschließen, eine Portion unvergleichlicher Kultur und Geschichte aufzunehmen und wieder weiter zu radeln.

  

360° Alpenpanoramen in der Salzburger Sportwelt

Eine Region ist Ihnen nicht genug, wenn Sie einen Mountainbike-Urlaub machen? Dann haben wir einen goldenen Tipp für Sie: die Salzburger Sportwelt, denn hier finden Sie sieben Orte unter einem Dach. Oder besser gesagt unter einem Helm. Die Mountainbikeregion im Salzburger Land bietet kilometerlange Trails, bewaldete Grate und felsige Gipfel. Wer im Mountainbike-Urlaub einfach mehr will, ist hier genau richtig.

  • FALL IN S-LOVE-NIA – GRAVEL-UND RENNRAD FAHREN ZWISCHEN KARAWANKEN UND KARSTFALL IN S-LOVE-NIA - GRAVEL-UND RENNRAD FAHREN ZWISCHEN KARAWANKEN UND KARST
    Unberührte Natur, üppige, grüne Wälder und wenig befahrene Straßen – das ist Slowenien. Gelegentlich flach, aber meist von den Hügeln ins Hochgebirge – oder umgekehrt – auf wunderschönen Straßen durch das Land von Tadej Pogačar und Primož Roglič.
  • RADFAHREN IN KOČEVSKO: SLOWENIENS GEHEIME WÄLDER AUF ZWEI RÄDERN ERKUNDENRADFAHREN IN KOČEVSKO: SLOWENIENS GEHEIME WÄLDER AUF ZWEI RÄDERN ERKUNDEN
    Im Herzen Sloweniens liegt die bezaubernde Region Kočevsko, ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Fans. Mit seinen üppigen Wäldern, kristallklaren Wasserschätzen und einer vielfältigen Tierwelt ist Kočevsko ein Paradies für Radfahrer, die sowohl Abenteuer als auch Ruhe suchen.
  • UNGEWÖHNLICHE FAHRRADABENTEUER IN KOROŠKAUNGEWÖHNLICHE FAHRRADABENTEUER IN KOROŠKA
    Eigentlich ist es hier in Koroška – im UNESCO Geopark Karawanken, dem grünen Pohorje-Gebirge und dem Drautal – viel zu schön, um unter Tage Rad zu fahren. Aber wir werden es trotzdem tun, denn es ist ein einmaliges Erlebnis, das wir uns nicht entgehen lassen wollen. Aber bevor wir unter die Erde gehen, wollen wir ...
  • FRUCHTBARER SLOWENISCHER RADSPORTBODENFRUCHTBARER SLOWENISCHER RADSPORTBODEN
    Wenn man das schöne grüne Slowenien besucht, ist man als Radsportfan natürlich neugierig, ob man viele Spuren der aktuellen Generation von Spitzenradfahrern findet. Dass der Radsport hier lebendig ist, erkennt man an der großen Zahl von Radfahrern, denen man am späten Nachmittag und an den Wochenenden begegnet. Bei der Durchquerung des relativ kleinen, aber landschaftlich ...
  • SLOWENIEN – UNBEKANNT MACHT UNGELIEBTSLOWENIEN - UNBEKANNT MACHT UNGELIEBT
    Als Reiseschriftsteller ist man ständig unterwegs und macht neue Entdeckungen. Man besucht Länder und Regionen, über die man schreiben kann. Manchmal ist das ganz in der Nähe, manchmal etwas weiter weg. Das Unbekannte lockt immer wieder. Was liegt jenseits des Horizonts? Ende April haben wir zum Beispiel einige Radkilometer in verschiedenen Teilen Sloweniens zurückgelegt, und ...